Osterfeuer

 

Osterfeuer hervorragend besucht

 

Hunderte von Besuchern erlebten in diesem Jahr das traditionelle Osterfeuer im Kleingärtnerverein Kiebitzsee. Von Morgens 08:00 Uhr bis gegen 16:00 Uhr wurde Baum- und Strauchschnitt zum Osterfeuerplatz gefahren, sodass ein ansehnliches Osterfeuer zustande kam.

Mit Einbruch der Dunkelheit wurde das Osterfeuer durch die Feuerwachen angezündet und brannte und brannte, bis in die frühen Morgenstunden. Angenehmes Wetter und gute Stimmung waren der Garant,dass die zahlreichen Besucher für einen regen Umsatz bei Bratwurst, Puffern und Getränken sorgten.

 

Gut Grün!

 

Bericht von

Burkhard Balkenhol

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0