Rosenfest des KGV Kiebitzsee e.V.

Am 17. Juli fand das Rosenfest 2011 im Kleingärtnerverein Kiebitzsee statt.

 

Um 10:00 Uhr begann die Proklamation des Schützenkönigs.

Schützenkönigin wurde die Vereinswirtin Andrea Hildebrandt. Zweiter wurde der 1. Vorsitzende Manfred Macher und Platz drei ging an Gartenfreund Michael Domning.

 

Anschließend zog der Umzug mit der Schützenkönigin Andrea Hildebrandt und Ehemann Michael, begleitet von der Feuerwehrkapelle Oppershausen und Gartenfreunden (Sparclub, Skatclub und Frauengruppe) durch die zum Teil herrlich geschmückte Gartenanlage.

 

 

Nach dem Mittagessen wurden die Gartenfreundinnen und Gartenfreunde Doris Haase, Ilse und Werner Klipp, Ute und Klaus Jankowski, sowie Angelika Naleppa mit der Silbernen Vereinsnadel für 25 jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Petar Clamocanin erhielt die Silberne Vereinsnadel für besonders ehrenvolle Leistungen im KGV Kiebitzsee.

Ab 15:00 Uhr wurden die Sieger des Wettbewerbs 'Schönster Garten 2011' geehrt.

Sieger wurde der 2. Vorsitzende Norbert Oehlschläger mit Ehefrau Barbara. Platz 2 ging an Manfred und Edeltraut Gutjahr, 3. wurden Armin und Marina Lewitzka. Den 4. Platz belegten Manfred und Siegrid Koblmüller, den 5. Platz erhielt Stefan Stalmajer.

Ein besonderer Dank gilt der Gärtnerei Brosy aus Scheuen, die auch in diesem Jahr ihre schönen Pflanzen zur Schau stellte.

 

 

Gut Grün!

 

Bericht von

Manfred Macher

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0