Ein beglückendes Fest

© Karsten Willemer
© Karsten Willemer

Der Himmelfahrtsgottesdienst in der Kleingartenkolonie Kiebitzsee

 

In jeder Hinsicht beglückend war der diesjährige Gottesdienst in der Kleingartenkolonie Kiebitzsee. Denn nach der langen Zeit der Einschränkungen konnte die Gemeinde hier endlich wieder zusammenkommen und einander – mit Abstand! – ohne eine Gesichtsmaske in die Augen schauen.

Das Gefühl von Freiheit war bei allen zu spüren. Mit Freude lauschte die Gemeinde den Klängen des Posaunenquartetts.

Das schöne Wetter und nicht zuletzt die außerordentlich sorgfältige Begleitung durch den Verein taten ein Übriges, um den Gottesdienst zu einem fröhlichen Fest zu machen.

Auf der Terrasse des Vereinsheims genossen anschließend zahlreiche Besucher die angebotenen Speisen und Getränke.

Die Paulusgemeinde ist dankbar, hier jedes Jahr zu Gast sein zu dürfen. Und in diesem Jahr sogar zweimal: Am 13. September findet der Kindergartengottesdienst auf der Vereinswiese statt. Auch dieser Gottesdienst wird sicherlich ein beglückendes Fest werden.

 

 

Pastor Karsten Willemer

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0